Rezepte Süßes

Salz Karamell Schokoladen Creme – Zuckerfrei

9. Januar 2017

05.09.2016
Achtung Sünde! 
Salz Karamell Schoko Creme! Ohne  Zucker.      . .
(Rezept für die klassische Variante und die Geschichte dazu unter Notizen bei Facebook und hier:
100 gr PuderXucker
  60 gr feine irische Butter
  1/4 TL rosa Salz, fein zerkleinert (Salzmühle, Mörser ect)
  50 ml Sahne (mit mindest 30% Fettgehalt)
  30 gr Xucker Chokolate
Xucker mit Salz laaaaaangsam in der Pfanne zum schmelzen bringen. Langsam bedeutet mit sehr geringer Temperatur (Stufe 1 meines Ceranfeld) dafür mit umsomehr Geduld.
Auf keinen Fall rum rühren, sondern maximal die Pfanne ab und zu leicht schütteln. Es kann gut 5 Minuten dauern, bis der PuderXucker Zucker  sich verflüssigt hat. Geht aber erheblich schneller als mit klassischen, weißen Industriezucker.
Erst dann gebe ich die Butter in kleinen Stückchen hinzu. Sobald sich die verflüssigt,  vorsichtig verrühren.
Parallel die Sahne mit den Xucker Schokotalern  erwärmen -NICHT aufkochen!- zu einer Ganache verrühren und ebenfalls vorsichtig ins Karamell rühren.
Lauwarm über den Käsekuchen (ohne Boden)  dekoriert mit Lakridz Kugel,
oder abgefüllt in Gläser zu späteren Verwendung als Cupcake Topping, Pralinenfüllung , Likörgrundlage oder profan als Brotaufstrich …. Lecker!

 

zuckerfrei Salz Karamell Schokoladen Creme

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply