Browsing Tag

Brot

Allgemein Herzhaftes Rezepte

Kartoffelbrot

12. Januar 2017

Kartoffelbrot

150 gr Princess Kartoffeln schälen, stampfen, abkühlen lassen,
150 gr Süßkartoffel kochen, Schale entfernen, abkühlen lassen.

200 gr Buchweizenmehl
100 gr Braunhirse
10 gr Chiasamen
10 gr Leinsamen
7 gr Trockenhefe gut vermischen und mit
1 Pr Salz
1 Pr Muskatnuss
2 TL Agavendicksaft (oder Honig) und
100 ml vom warmen Kartoffelwasser ordentlich verkneten.

An einem warmen Ort gut 30 Min gehen lassen. {Je nach Gusto mit Fenchel, Rosmarin, Kümmel ect. verfeinern. Ich hab nur eine Prise Pfeffer hinzugetan} .

Backofen auf 200 C vorheizen, die gestampften Kartoffeln und die Süßkartoffeln (die zerstampfen sich von allein) unter die Teigmasse kneten, in einen gusseisernen Topf geben. Mit Deckel für 20 Minuten bei 200 C, dann runterschalten auf 170 C für weitere 20 Min..
Deckel entfernen (Vorsicht: sehr Heiß!!!) und weitere 10-15 Minuten backen.

Geht sicher auch in einer klassischen Backform, die dann bitte aber auch abdecken, am besten mit Backpapier. {glaubt mir, sonst wird die Krume oben zu dunkel und zu hart *mehrsagichjetztnicht😂* }.

Auf dem Rost auskühlen lassen und genießen. Köstlich mit etwas Butter und Salz. Oder, wie meine Burgbuben grad getestet haben, mit den Resten des BratApfelMus vom Mittagessen……😂

Guten Appetit 💗