Browsing Tag

Burger

Herzhaftes

Bacon Jam

9. Januar 2017

11.12.2016

Liebste Kalorienbewusste, HealthyFoodies, Veganer, Fastfoodler, bitte scrollt weiter, das ist hier heut gar nix für Euch. Sorry – das ist Schweinkram, langwieriger 🐷kram}

Hier meine Variante der Speckmarmelade:

500 gr Bacon sehrsehr klein würfeln und sehr sehr langsam in einer großen Pfanne ausrösten. Über einem Sieb abtropfen und später auf Küchenkrepp abtupfen (dauert ewig).

1 dicke rote Zwiebel und
1 Stück Ingwer sehr fein, klein schneiden. Mit ca.
2 TL getrocknetem Knoblauch in
1 EL Kokosöl anschwitzen bis alles schön glasig ist.

 

Je 1-5 weiße, schwarze und wilde Pfefferkörner
3 scharfe, getrocknete Jalapenos (entkernt)
60 gr Zucker dazu und etwas karamellisieren lassen. Ablöschen mit

30 ml Aceteco Balsamico
30 ml Himbeer Essig (selbstgemacht)
10 ml Feigenessig
2 EL Himbeer Sirup (selbstgemacht)
2 EL Heide Honig
60 ml irischem Whisky .

Den ausgelassenen, gerösteten Speck dazu und solange auf kleiner Flamme einköcheln lassen (dauert gut und gerne nochmal 10 Minuten) bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Ggf. etwas nachsalzen, kleine Prise.

Das ursprünglich wohl mal für Burger erdachte Rezept eignet sich auch als Füllung für Kekse 😳 oder auch als herzhafter Brotaufstrich, als Füllung für den Weihnachtsbraten evtl. mit Pflaumen? Einfach pur vom Löffel, als kleines Mitbringsel zum nächsten Wintergrillen oder als kleine Aufmerksamkeit ???

Euch fallen bestimmt noch weitere Einsatzmöglichkeiten ein. Eins meiner Gläschen wird in der nächsten Woche in einem Carepaket untergebracht.

ein Löffel Bacon Jam

Habt einen schönen Restsonntag 💗

 

Ursprungs Rezept hier:

Bacon Jam (Speckmarmelade)