Browsing Category

Allgemein

Allgemein

Walnuss Likör aus grünen Walnüssen

17. Juni 2018

 

Walnuss Likör aus grünen Walnüssen –

Achtung: nur für Menschen mit sehr viel Geduld 

Am 24.06. (dem Johannes Tag) sollen traditionell die grünen Walnüsse geerntet werden. Dann haben wir genau 6 Monate Zeit bis Weihnachten… also, die Grünen Nüsse haben bis dahin Zeit, wir haben viel Arbeit 

Walnuss Likör

ist bittersüß und fast schwarz. Er soll auch bei Magenbeschwerden, schlechter Laune oder sonstigem Unwohlsein getrunken werden. Als Likörchen, als Digestif, man sagt er kann bei Magenbeschwerden, allgemeinem Unwohlsein und übler Laune genossen werden. Oder eben als wunderbares Weihnachtsgeschenk dienen.

Walnuss Likör kannte ich noch aus ganz viel früheren Zeiten und Besuchen in Franken und Österreich….. Allerdings wächst in meinem neuem Minigarten (noch) kein Baum….. Aber wenn man nur lang genug oder laut genug das Univerum anbettelt dann passieren die unglaublichsten Geschichten… 

Vor zwei Jahren entdeckte ich beim Nachbarn einen uralten Walnuss Baum und fragte, ob ich ein paar von den grünen Walnüssen ernten dürfte. 

Die fragenden Blicke – unbezahlbar seinerzeit, aber ich durfte. Viel besser, als ich damals unter dem Baum saß und in die hohen Äste starrte kamen die Beiden und pflückten für mich. Mit viel Gelächter, schönen Geschichten rund um das Eichhörnchen das sich im Herbst hier reichlich bedient, war mein Weckglas schnell gefüllt. Als ich dann die Frage beantwortete WAS ich eigentlich damit vorhabe…. wurde direkt nochmal 500 gr gepflückt. Und zu Weihnachten vor zwei Jahren  gab es dann den ersten Walnuss Likör für die Nachbarn. 

Letztes Jahr trug der Baum, nach den großen Sturmschäden, so gut wie gar  nichts. Dafür hängt er dieses Jahr übervoll. Und da meine Nachbarin sich zu Weihnachten wieder einen Walnuss Likör wünscht, hat sie mit mir gestern,  nur von den unteren Ästen,  einen großen Eimer voll gepflückt.  Der Rest bleibt hängen und wir freuen uns jetzt schon auf die reichlich Walnüsse im Herbst.

grüne Walnüsse

sollen  am JohannesTag gepflückt werden, sonst wird die Schale zu hart. Da die Vegetation bei uns im Norden sonst eigentlich immer gut 2 Wochen hinterher hinkt, dieses Jahr aber  durch wochenlangen Hochsommer im Mai, weit voraus ist…

…geht’s dieses Jahr auch ein paar Tage früher. Schaut einfach bei Euch, ob der Holunder oder die Pfingstrosen im Garten noch voll blühen, dann passt es (noch)  und testet — an einer grünen Walnuss: wenn Ihr die Schale mit dem Fingernagel einschneiden könnt, ist es perfekt! 

{wichtiger  Tip: tragt Handschuhe und ne alte Schürze!!! Die Farbe der Gerbsäure ist echt schwer abzubekommen! Wobei das untertrieben ist, die Flecken sind  gar nicht abzubekommen!!! Ein langärmeliges Oberteil ist sehr empfehlenswert, wie lange die Haut braucht um sich zu erneuen und wieder fleckenfrei nachzuwachsen, werde ich später erzählen…..}

Jetzt aber hier erstmal zwei  Likör Rezepte

Zutaten — Walnuss Likör (klassisch)

500 gr grüne Walnüsse – mit scharfem Messer Vierteln

2 Vanilleschoten aufschneiden 

2-3 Nelken 

1 kleine Zimtstange

2-3 wilden Pfeffer  

Schale 1 guten BioZitrone 

Alles in ein großes 1 Liter Weckglas und mit dem  hochprozentigen Alkohol {ich hab 40% Vodka Balzic  genutzt} übergießen. (Alkohol mit mindestens 40% nutzen) 

Zutaten — Walnuss Likör (Burgherrins Art)

2.Variante

Handvoll Kandis (brauner Krustenkandis) unten in das Weckglas geben,

500 gr grüne Walnüsse – mit scharfem Messer Vierteln

2 Vanilleschoten aufschneiden

3 Zimtblüten

2 Sternanis

1 Nelke 

Wilder Bourbon Pfeffer aus Madagaskar 

Zitronen Schale von 1 Zitrone 

Alles in ein großes Weckglas geben. Oben drauf eine

Zitronen Scheibe und mit 

feinem Gin  übergießen.

Die verschlossenen Gläser in die sonnige Fensterbank stellen und: Mindestens 4 Wochen warten …… 

Sagte ich schon das es Geduld braucht?…. 

Nach 4-6 Wochen: den gesamten Inhalt durch ein grobes Sieb gießen. Gewürze & Früchte auswringen und entsorgen. Die Flüssigkeit nochmal durch ein feines Sieb giessen (Mulltuch oder Kaffeefilter).

Es gibt dann wiederum zwei Varianten…. 

entweder mit etwas Zucker aufkochen und erneut in frisch sterilisierte Gläser/Flaschen füllen. Oder…. kurz aufkochen, etwas guten ostfriesischen Kandis (braunen) in ein (steriles) Glas füllen, Vanillestange aufschneiden, dazu legen, verschließen. Beide Gläser dann wieder wochenlang stehen lassen. Jedoch nicht mehr in der Sonne, sondern irgendwo kühl und dunkel. Ab und an schütteln! 

Kurz vor Weihnachten 🎄:

nochmal durch feines Sieb (falls sich Ablagerungen gebildet haben) giessen und in hübsche Flaschen umfüllen . Flasche dekorieren, beschriften und verschenken 💗🎄💗.

Alternative aus Italien – Nocino

Ein guter Nocino, so wird der Likör in Italien genannt, bekommt neben den geviertelten, grünen Walnüssen  auch 

Kirschwasser, Zimt, Vanille, Muskatblüte, Wacholder, Nelke und Zitrone in ein Glas mit Deckel. Dieser Walnuss Ansatz wird jedoch verschlossen an einem dunklen, kühlen Ort für 2 Monate gelagert. 

Danach wird ein Sirup aus Zucker und  Weißwein  aufgekocht und nach dem Abkühlen zu den Nüssen gegossen. Auch der Nocino muss dann mindestens bis Weihnachten ziehen und wird dann erst gefiltert und in kleine Holzfässer aus Kastanien- oder Eichenholz gelagert. Für mindestens EIN Jahr. Am besten soll  er nach ZWEI Jahren Reifezeit schmecken. {wer bitte hat so viel Geduld?? Oder gar ein Kastanienholzfaß ??? }

 

Aber auch zu unserem Walnuss Likör hörte ich, das er besser wird, je älter er sei. Bernhardine z.B. erzählte, das ihr letzter Walnuss Likör inzwischen 10 Jahre alt und jetzt am aller leckersten sei…. ob meine Nachbarn so viel Geduld aufbringen werden? Kann ich nicht beantworten, ich werde meine Flaschen jedenfalls dieses Jahr wieder zu Weinachten verschenken.

Walnuss Likör Weihnachten 2016

 

Wer von Euch hat nun Lust auf schwarzen Walnuss Likör?  Wollt Ihr Eure Schritte und Ergebnisse mit uns teilen? Dann hinterlaßt hier einen Kommentar.

Kennt Ihr schwarze Nüsse? Schwarze Walnüsse?

die mache ich zum ersten Mal selber , wenn Ihr mögt, begleitet mich HIER denn die Zubereitung ist noch aufwendiger…

 

Herzliche Grüße 

Eure Burgherrins 

 

Allgemein Lifestyle Rosé

Rosa Schokolade – eine Neue Kakaobohne

15. Juni 2018

Rosa Schokolade 

Ganz neu auf dem Markt – eine rosa Schokolade. Nicht etwa eingefärbt, sondern eine eigene Kakaosorte, die Callebaut da entdeckt hat. Ja, richtig gehört, neben Dunkler, Vollmilch und weißer,  gibt’s nun eine vierte Schokolade — in rosa!!!! Ruby ! Burgherrin Schokolade, sozusagen…

Zitat von Callebaut

Nach dunkler, Milch- und weißer Schokolade, ist Ruby die größte Innovation seit über 80 Jahren. Dieses Geschenk von Mutter Natur überrascht und verwirrt zu gleich. Die Schokolade vereint einen komplett neuen Schokoladengeschmack mit einer ungewöhnlichen Farbe – ganz natürlich ohne Zugabe von Farbstoffen oder Fruchtaromen.

Quelle: https://www.callebaut.com/de-DE/products/CHR-R35RB1   

 

“Ganz natürlich ohne Zugabe von Farbstoffen oder Fruchtaromen”

also das ist so , wie ganz speziell nur für mich gemacht….

Leider bislang nur für Profis zu erwerben im 25 kg Gebinde… Also für Patisserie, Konditorei oder eben Großkonzerne. . . 

Das ich rosé liebe, muss ich nicht nochmal erwähnen, oder? Das weiß nun wirklich (fast) jeder. Und führt dazu, dass es immer wieder Menschen gibt, die etwas in rosa entdecken und an mich denken. Meist bekomme ich dann Fotos von unterwegs und dem rosa/rosé Gegenstand via Mail, Facebook und einem lieben Gruß dazu. 

Darüber freue ich mich jedesmal so sehr, das ich meist den ganzen Tag mit einem Lächeln verbringe

 ( Vermutlich hat man bei Carma Callebaut auch an die Burgherrin gedacht, als die neue Kakaobohne entdeckt wurde, oder ? Warum die nun aber Ruby und nicht etwa Burgherrins rosé Schokolade heißt, versteh ich gar nicht ;-))

Manchmal verschicken solch besondere Menschen, dann auch direkt, die rosa Entdeckung. So erreichten mich die letzen Tage gleich ZWEI Päckchen.

Aus Belgien von der lieben Effi kamen hier die ersten  rosa  Schokoladen Riegel {von einem Hersteller, dessen Produkte ich NIE kaufen, oder nennen würde….} mit soooo lieben Worten, das ich die zartpinken Riegel zumindest auspacken und fotografieren musste 💗.

Wohin die geöffneten Packungen später verschwunden sind , ließ sich hier  nicht klären….. ICH habe sie jedenfalls nicht aufgegessen, nicht mal probieren konnte ich…..

 

 

Gleich drei Varianten rosa Schokolade 

hat mir Volker von Volker kocht aus Düsseldorf via Postkutsche auf die Burg geschickt. Die hab ich gut versteckt, vor den Schokodieben des Hauses…

Feinste Trüffel und Täfelchen von einem Berliner.  Die Patisserie Blunck hat da echt hübsches aus der Callebaut Ruby Kuvertüre gezaubert. Das hübsche rosé Schleifchen, von dem Trüffel Schächtelchen mit Siegel, hab ich sehr vorsichtig geöffnet. . . . Champagner Trüffel in rosé — da kann ich gar nicht widerstehen 😍😍😍😍  . Das ich ein Verpackungsopfer  bin, ist auch bekannt, oder ? Also, dieser hübschen Verpackung würde  ich sofort verfallen, wenn es die hier im Umkreis zu kaufen gäbe. 

 

Irritiert hat mich nur bei der Zutatenliste, das da noch Erdbeerpulver zugefügt wurde. Nun weiß ich immer noch nicht wie die Callebaut Ruby im Original schmeckt (und aussieht).

 

Ja, ja sorry, ist Jammern auf höchstem Niveau. Aber ich würde es zu gern pur probieren (oder eine rosé Ganache für ein Törtchen draus köcheln) , deswegen meine Bitte an Euch:

wenn Ihr irgendwo, irgendwann die original Callebaut Callets in kleinen Gebinden seht (400 gr oder 1 kg Päckchen),  bitte sagt mir Bescheid!

Falls eine Konditorei oder ein Patisserie hier mitliest, der das Glück hatte einen der 25 kg Säcke zu „erbeuten“ uuund vielleicht bereit wäre mir eine kleine Menge zu verkaufen: bitte eine kurze Mail und mein rosé Herz würde hüpfen vor Freude. 

 

herzliche Grüße

Eure Burgherrin

 

Dickes Dankeschön nochmal an Effi und Volker für Eure rosé Gedanken an mich 💗💗💗

 

 

Allgemein Rezepte Süßes

Rharbarber Curd und Rhabarberkuchen

7. Juni 2018

 


Lange konnte  ich mit dem Gemüse nichts anfangen, optisch fand ich die Pflanze zwar schön, wie sie hier beim Nachbarn unterm Kirschbaum wuchs. Die roten  Stiele mit den dunkelgrünen riesigen Blättern gefallen mir schon sehr. Geschmacklich war da nur eine vage Kindheitserinnerung, die mich jahrelang von Rhabarber fern hielt….

 

 

Zum vierten Blog Geburtstag ruft Frau Lecker&Co zur Blogparade auf: Laber Rhabarber

Happy Bloggeburtstag liebe Tina Lecker&Co und danke für Deine Inspiration, mich nochmal mit dem Gemüse zu beschäftigen.

Erst im letztem Jahr habe ich mich mit Rhabarber beschäftigen „müssen“ ebenfalls im Rahmen einer Blogparade . Seinerzeit habe ich Sirup draus gekocht und später aus den Resten sogar eine Grillsauce. Und soll ich Euch was verraten? Lecker war es! Sehr lecker. Grund genug, dieses Jahr dem Gemüse eine weitere Chance zu geben und für Tinas Blog Geburtstagsparade mir was neues einfallen zu lassen.

Rhabarber Curd:

Eingekochter Rhabarber kann schnell eine unschöne, bräunlich undefinierbare Farbe erhalten. Das (also diese Kindheitserinnerung) wollte ich vermeiden, jedoch auch keine Lebensmittel Farbe nutzen. Zwei einsame Granatäpfel lieferten die Idee zur Farbe…

250 gr Rhabarber, möglichst mit rotem Stiel  , kleingeschnitten

1/2 großer Granatapfel (entkernt)

Saft 1 große Zitrone mit

90 gr Zucker in einem Topf unter Rühren einkochen. Anschließend durch ein Sieb passieren oder die Flotte Lotte nutzen. Nebenbei

2 Eigelb

2 Volleier

100 gr Butter

1/2 Vanilleschote (Mark ausgekratzt) bei 80 C für 25 Minuten im TM auf Stufe 3 köcheln lassen. Die Rhabarber Granatapfel Masse hinzu und nochmal 1-2 Minuten bei Stufe 3-4 Rühren lassen. Anschließend sofort in heiß gespülte Gläser füllen. Gut verschließen.

Schmeckt (selbst mir) hervorragend pur vom Löffel, auf Brot und eignet sich phantastisch zur Weiterverarbeitung für Torten, Tarts und Kuchenfüllungen.

Die Farbe ist ein Traum, oder ? Zumindest für alle pink Liebhaber…

 

Rhabarber Kuchen

aus den Resten vom Curd:

200 gr Rhabarber fein würfeln

1/2 Granatapfel entkernen. Beides mit ca. 

2—3 EL Zucker wälzen  und kurz in den Froster.  Zwischenzeitlich den Teig vorbereiten:

4 Eier

2 Eiweiß (übrig vom Curd siehe oben) mit einer

Prise Salz aufschlagen.

200 gr Zucker mit

150 gr Butter gut aufschlagen. Mit der Eimasse verrühren.

380 gr Mehl,

Abrieb einer großen Zitrone,

1/2 Vanille Mark und gut

1 EL Weinsteinbackpulver vermischen und unter  die Eimasse rühren. Zum Schluß

200 gr  Yoghurt und einen kleinen Schuß Sahne unterrühren lassen.

1/2 Teigmenge in die  Backform füllen, etwas der angefrosteten Rhabarber/Granatapfel Mischung auflegen, restliche Fruchtmischung unter die zweite Teigmenge  heben und Backformen damit auffüllen.

Backofen vorgeheizt auf 200 C, runter auf 180 Umluft, kleine Förmchen ca. 35 Minuten , große Backförmchen bis zu 60Minuten ( Stäbchenprobe). Hierbei bitte  nach ca. der  Hälfte der Backzeit mit Alufolie von oben abdecken. 

Vollständig auskühlen lassen . Dann entweder (wie bei den kleinen Testtörtchen) mit weißer Schokolade überziehen

oder komplett mit einer Rhabarber Buttercreme bestreichen. 

Dazu eine klassische Vanille Buttercreme zubereiten: 

250 gr guter Butter mit

180—200 gr feinem Puderzucker, etwas 

Zitronenabrieb und dem Mark 

1/2 Vanilleschote so lange aufschlagen, bis eine sehr helle, homogene Masse entsteht. 

Löffelweise etwas vom Rhabarber Curd unterheben. Törtchen damit wild bestreichen. Fertig. 

ist das nicht eine wunderbare rosé Buttercreme? Burgherrins rosé Buttercreme 😉

 

und weil mir diese Blogparaden immer so viel Spaß machen, hab ich für #Laberrhabarber von lecker&co gleich noch ein weiteres Rezept gebastelt…..

…Rhabarber Granatapfel Gelee – folgt später  Rezept jetzt hier...

 

Wer nun auch Lust hat, Rhabarber zu verarbeiten, schaut mal bei Tina , egal ob auf dem Blog, ihrer facbookseite oder bei Instagram, sie sammelt grad die tollsten Rhabarberideen.

Klick auf`s Bild – hier gehts zum Blogevent

herzliche Grüße

Eure Burgherrin

Allgemein Herzhaftes Rezepte

Liebe Fitness- & Ernährungsblogger, das Rezept ist für Euch

2. Juni 2018

Ich koche grad (vor Wut), frische Rindfleisch Suppe. Im Hochsommer. 

Zu gern hätte ich Euch  heute endlich meine Holunder Sirup Rezepte verbloggt und die Geschichte von den Elfen erzählt, statt dessen musste ich im Garten den Liebstöckl ernten.

 ! Ich bin grad richtig sauer, so richtig, richtig  sauer!!!  

Während des Bezahlvorgangs an  der Kasse vom Supermarkt fallen mir zwei Artikel auf, die es eigentlich nicht in unseren Haushalt gibt…. Ein  kurzer Blick zu meinem jugendlichem Einkaufshelfer,  sagt mir aber, ich kann jetzt keine Grundsatzdiskussion anfangen. Stumm zahle ich also und lasse mir draußen den Grund für diesen Einkauf erklären.

Eigentlich könnte ich jetzt wütend wie Rumpelstilzchen rumtoben, darf ich aber nicht. Nur leise sagen: ganz ehrlich, lieber Mitbewohner, Du verzichtest seit Ewigkeiten auf Deine Wochenende Tüte Chips wegen dem Glutamat und kaufst Dir jetzt Brühwürfel?  Weil ein bzw. mehrere (berühmte)  Youtuber dazu rät?

Ich bin sooo sauer! Nicht auf mein Kind, sondern auf diese selbst ernannten Fitness Gurus wie Euch da draußen! 

Liebe Fitness- & Ernährungsblogger, liebe Fitness -YouTuber, liebe Fitness – Instagramer, 

Euch ist schon klar welche Zielgruppen Ihr ansprecht, oder???? Sehr junge Menschen! Teenager und junge Heranwachsende. 

Diese jungen Menschen, Eure Fans, befinden sich meist noch im Wachstum. Nicht nur im Muskelwachstum, sondern auch Knochen, Sehnen und Bänder, wie auch Hirn,  muss bei dieser Zielgruppe noch wachsen.

Ihr stellt Euch und Eure definierten Körper zur Schau und gebt (eben diesen jungen Menschen) Ratschläge zu Trainingsmethoden und zur Ernährung. Das ist toll. Zumindest grundsätzlich im Ansatz. 

Aber…… nur Reis und Fleisch??? Als ausgewogene Ernährung? Zum Muskelaufbau? 

Ok, ok, sollen (meine) Teenager bekommen, meinetwegen, allerdings muss etwas Gemüse dazu. Und die Portion Obst auch! Sage ich und bestehe darauf.

Nein, sagt Ihr, wegen dem Zucker (Fruchtzucker wohlgemerkt) ?

Auch darüber ließe sich diskutieren…..

Was mich aber echt richtig wütend macht, ist der Tip bei Hunger Attacken: 

Brühwürfel mit heißen Wasser zu trinken!

BRÜHWÜRFEL????? Euer Ernst???? Habt Ihr Euch auch nur ein einziges Mal mit den Inhaltsstoffen beschäftigt???? 

Außer Geschmacksverstärkern, Palmfett und Zucker ist da nämlich nicht viel drin…..

 

 

 

 

 

 

 

Gemüsebrühe oder Fleischbrühe an sich ist toll. Und schnell, wie auch gesund hergestellt. Speziell für Euch, eine superschnelle Variante. (Für alle die gern und ausgiebig kochen, ggf. sogar auch Knochen stundenlang für richtig guten Fonds auskochen, bitte überlest das hier heute, das ist nix für Euch, sorry)

Man nehme:

Schnelle Rindfleisch Suppe / Rindfleischbrühe

 

Rindfleisch, Möhren- & Selleriewürfel, Porree, Petersilie, Zitronenschale, Knoblauch, Kurkuma, Ingwer, Knoblauch, Liebstöckel

2 Scheiben Suppenfleisch (z.B. Rinderbeinscheiben), schneide diese in mundgerechte Stücke und brate diese kurz scharf an. 

{ Geht auch mit Geflügel- statt Rindfleisch oder auch als Vegane Variante (Rezept Link folgt anschließend) }

Etwas Suppengrün —    {gibt es als Bund schon fertig in jeder Gemüseabteilung eines Supermarktes zu kaufen (besteht meist aus einem Stück Sellerie, 2-3 Möhren, etwas Porree und etwas Petersilie) }

dieses wird geputzt und in kleine Stücke geschnitten. Wer mag nimmt  noch ein Stück Ingwer, etwas Kurkuma, ein paar Möhren mehr, etwas Zitronenschalenabrieb, eine Zwiebel und etwas frischen Knoblauch.

Zusammen mit dem Fleisch und 

1 EL Kokosöl (oder Öl welches Ihr eben daheim habt oder lieber mögt) in einen Topf , schwitzt alles kurz an und setzt parallel 

1,5 – 2 Liter Wasser im Wasserkocher an. Sobald das Wasser kocht, gießt es in den Topf mit Fleisch und Gemüse. Lasst es köcheln, für gut 15 – 20 Minuten. Zum Schluß gebe ich noch etwas Meersalz und einige Blätter Liebstöckel (auch als Maggikraut bekannt) hinzu. Als natürliche Würze (Geschmacksverstärker).

Vegane Gemüsebrühe Variante:

z.B. Wie hier in der Gemüse Suppe für Kinder. Erspart Euch einfach das hübsche Schnitzen, des Gemüses und schnibbelt  es einfach so dazu. 

Fangt die Flüssigkeit auf, fischt meinetwegen auch Gemüse (und/oder Fleisch) heraus und schon habt Ihr eine perfekte Gemüsebrühe! Für EURE Diät Phasen!

Natürlich will ich niemanden vorschreiben WAS oder WIE er/sie essen soll. Meine eigene Ernährung ist auch „anders“, als die der meisten Menschen die ich kenne. Jedoch will ich auch niemanden meine Ernährungsweise aufschwatzen. Mir tut sie gut. Punkt. 

Aber wenn ich, wie IHR liebe Fitness- & Ernährungs Vlogger/ Instagramer eine so junge  Zielgruppe hätte, die auch Euer angepriesenes Protein Pulver kaufen sollen, dann würde ich persönlich darauf achten, die (ernährungsbewussten) Eltern nicht zu verärgern! Denn über Eure Affilate Links wird das Protein Pulver und auch die Brühe sicherlich nicht gekauft werden!!!!!

 

Herzliche Grüße 

eine verärgerte Burgherrins

(die nun Gemüse und Fleisch aus dem Topf nascht, um frisch gekochte Brühe portioniert einfrieren zu können) 

 

PS: persönlich habe ich schon sehr nette Fitnessblogger kennen lernen dürfen, die auch sehr köstliche ( und gesunde) Ernährungstipps veröffentlichen. Wie z.B. Fit mit Pascal  , mit dem ich schon köstliche Pancakes aus Walnüssen gebacken hab und der auf seinem Instagramprofil  neben seinem definiertem Körper auch leckere Rezepte zeigt (um nur EIN Beispiel zu nennen, das es auch richtig gehen kann)!

Allgemein Rezepte Süßes

Malzbier Kuchen

18. Mai 2018

kein Guinness Kuchen

Als Irlandfan habe ich vor vielen Jahren mal die Guinness Brauerei besichtigen können  und natürlich auch das schwarze Bier verkosten dürfen. Da ich nun mal kein (echter) Biertrinker bin, war das nicht so ganz meins….. Dennoch möchte ich schon seit Ewigkeiten  mal einen Guinness Kuchen backen, allein weil die Farbe so toll aussieht. Jedoch habe ich im nahem Umfeld auch niemanden, der so ein richtiger Guinness Trinker ist. 

Allerdings warten wir seit Tagen auf ein Baby in der Nachbarschaft, tja  und da bekannterweise  Malzbier ja gut für Schwangere und stillende Mütter sei, hat mich die Flasche zur  Idee inspiriert:

Malzbier Kuchen 

200 ml Malzbier erwärmen 

200 gr Butter darin schmelzen. 

180 gr Zucker

 50 gr Backkakao 

100 gr Zartbitterschokolade (fein gehackt) 

1 Msp Vanille (Mark von ca. 1/2 Schote)      vermischen und nach und nach im Wechsel mit

 100 gr Skyr Yoghurt unterrühren.

 

300 gr Mehl

Prise Salz

1 TL Weinsteinbackpulver gut vermischen und unter die Masse rühren.

 

2 Eier sehr schaumig aufschlagen und  vorsichtig unter die Teigmasse heben. Teig in Backform geben und im

Backofen, vorgeheizt, 170 C für ca. 50 Minuten bei O/U Hitze backen. 

 

Frosting: Frischkäse Buttercreme 

200 gr gute Butter aufschlagen bis sich die Farbe aufhellt 

Abrieb und Saft 1/2 Zitrone tropfenweise dazu geben

1/2 Vanilleschote und 

150 gr fein gesiebten Puderzucker unterrühren lassen bis alles eine feine, homogene Masse ist.

 

1 Päckchen Frischkäse per Hand  mit einem Spatel unterheben. Bitte nicht mehr mit der Küchenmaschine/Mixer arbeiten, da die Creme sonst wieder flüssig wird. 

Nach dem auskühlen des Kuchens den Boden teilen und mit Frosting füllen und dekorieren. Etwas fein gehackte Zartbitter Schokolade auf dem Topping verteilen. 

Auch wenn mein Malzbier Kuchen nicht ganz sooo schön dunkel daherkommt, wie der Original Guinness Kuchen z.B. wie im Rezept von  herzelieb, ist er auf jeden Fall sehr lecker.

 

Schmeckt übrigens am Folgetag auch noch …

 

Man kann auch einfach den Kuchen nach dem auskühlen trennen, in 2-3 sehr dünne Böden schneiden,  einzeln einfrieren  und hat bei Bedarf eine wunderbare  Grundlage für eine schnelle  „No Bake“ Frischkäse Torte, falls sich überraschend Besuch ankündigt. 

 

 

Guten Appetit 

Allgemein Rezepte Süßes

Lemon oder Mango Curd — mit oder ohne Thermomix

7. April 2018

Lemon Curd

eignet sich hervorragend als Tortenfüllung, als Brotaufstrich oder einfach zum auslöffeln.

Ein ganz schnelles Rezept für alle die einen Thermomix haben:

4 Eier
100 gr gute Butter
300 gr Zucker
Saft von 2—4 guten Bio Zitronen (130 – 150 ml) , sowie den Abrieb der Zitronenschalen.

Alles in den TM, 20 Minuten / 90 C / Stufe 2. Anschließend 25 Sek. / Stufe 6. heiß in Gläser füllen. Fertig. Reicht für 2 Gläser.

Selbstverständlich geht das auch ohne TM, nämlich über dem Wasserbad

Das dauert länger, gute 20-30 Minuten sollten Ihr Euch Zeit nehmen, dabei bleiben und fleißig rühren.

Dazu eine Metallschüssel auf einen Topf mit Wasser stellen (Wasserbad). Zunächst die Eier in der Schüssel verrühren, Zucker und Zitronensaft & Abrieb hinzugeben. Das Wasser so erhitzen, das die Eimasse ca. 70 – 80 C warm wird. Das dauert!!! Immer wieder die Temperatur kontrollieren und rühren! Wenn eine gleichmäßige , cremige Masse entstanden ist, die Butter in kleinen Stücken unterrühren.

Sobald eine homogene Masse entstanden ist, sofort in ein heiß ausgespültes Glas füllen, Schraubverschluß Deckel sofort verschließen.

Anschließend gut im Kühlschrank verstecken, wenn es als Tortenfüllung gedacht ist.

Da ich über einen (alten) TM verfüge, köchle ich häufiger mal nebenbei ein Curd als Tortenfüllung für mein letztes FrühlingsTörtchen gab es ein

Mango Curd mit weißer Schokolade.

Inspiriert hat mich ein Rezept aus dem Marmeladenkochbuch von die Jungs . Dort gibt es nämlich ein Pfirsichcurd mit weißer Schokolade. Welche wichtige Zutat ich dabei allerdings vergessen habe, erzähle ich Euch demnächst  hier bei der Buchvorstellung  in der Kategorie Burg Bibliothek .

 

Meine Variante des Mango Curd aus dem TM:

300 gr frische Mango (je nach Größe braucht Ihr 1—2 Stück) , diese Schälen und entkernen.
Saft 1 großen Zitrone
2 ganze Eier
4 Eigelbe
150 gr weiße Schokolade (klein gehackt oder in kleinen Pellets z.B. von Callebaut)
200 gr Butter in Stücken

alles in dem Mixtopf 25 Minuten / 90 C / Stufe 2 . Anschließend kurz durchpürieren, Stufe 8 / 10-15 Sek.

Anschließend sofort in heiße Gläser füllen und verschließen.

 

Kleiner Tipp, nehmt wirklich gute Butter! Meine persönliche Lieblings Butter ist die irische Kerrygold und das nicht nur weil ich die grüne Insel Irland so sehr mag.

Ja ich weiß, die ist derzeit seeeehr, sehr teuer. Zwischen € 2,19 und € 2,69 pro 250gr eigentlich unerschwinglich.
Aber, und hier kommt mein Tipp: es gibt immer wieder Angebote. Immer wieder mal ne Woche z.B. bei unserem Edeka für € 1,59. Dann kaufe ich immer einen ganzen Karton á 20 Stück und friere die Butter ein. Zum einen hab ich dadurch immer gute Butter vorrätig (da ich die auch gern auf Brot esse) uuuund……..
zum anderen hab ich dann bei so einem Einkauf bis zu € 22,- gespart und mit 22,- Euro läßt sich viel anderes Tortenzeug einkaufen ?, oder ?

Die Eingefrorene läßt sich wunderbar auftauen. Abends aus dem Eis geholt, über Nacht im Kühlschrank, hat sie morgens die perfekte Temperatur. Der Geschmack leidet darunter überhaupt nicht. Und glaubt mir, ich bin da sehr pingelig, was Geschmack angeht….

 

herzliche Grüße

 

eure Burgherrin